butterbrot – Gedanken in 10 Gängen

»Es war die Kunst des Kochs, welche die Menschheit aus dem primitiven Urzustand herausgeführt hat.«
– Francesca Rigotti

»butterbrot« ist ein gastrosophisches Magazin. Mit historischen und modernen philosophischen Texten werden die Themen Essen und Genuss genauer beleuchtet. Das Projekt beinhaltet Text- und Bildrecherche, Konzeption und Gestaltung.

»Im Mittelalter aßen die Adeligen nur die Innereien und warfen den Rest weg. Das ist alles eine Frage der Mode.«
– Wolfgang Dänhard